Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Winsen: Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

    Bad Segeberg (ots) - Am Dienstag, 06.06.06 gegen 04:20 Uhr, fuhr ein Fahrzeugführer in Winsen in der Hauptstraße in eine Gartenmauer. Der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt.

Bisher ist der genaue Unfallhergang nicht bekannt, erste Ermittlungen der Polizei in Henstedt-Ulzburg haben ergeben, dass es sich bei dem verursachenden Fahrzeug vermutlich um einen grünen Jeep mit Anhänger handelt.

Die Polizei bittet Zeugen, sich bei der Polizei in Henstedt-Ulzburg unter 04193-99 13 0 zu melden.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
- Pressestelle -
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: