Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

    Bad Bramstedt (ots) - Mittwoch vormittag, gegen 09.30 Uhr, wurde bei einem Verkehrsunfall in Bad Bramstedt, Butendoor, eine 26-jährige Motorradfahrerin leicht verletzt. Die Henstedt-Ulzburgerin war mit dem Motorrad der Fahrschule unterwegs und wollte mit der Kawasaki aus dem Lohstücker Weg in die Straße "Butendoor" einbiegen. Als sie anfuhr verlor sie die Kontrolle über das Motorrad und stürzte. Das Motorrad kippte auf die 26-Jährige, welche sich am Fuß leicht verletzte. Sie wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Sachschaden entstand nicht.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2019
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: