Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Ellerau - Zaundiebe

    Ellerau (ots) - Unbekannte Täter haben in der vergangenen Nacht, in der Zeit zwischen 17.00 Uhr und heute Morgen 05.00 Uhr, die Umzäunung des Regenrückhaltebeckens in Ellerau entwendet. Die Diebe bauten in der Germakehre insgesamt 30 Doppelstabmatten, Maße ca. 2,50 X 1,60 Meter, sowie ein Zaunelement ab und nahmen sie mit. Die Schadenshöhe dürfte bei etwa 2000 Euro liegen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht jetzt Zeugen, die Hinweise auf verdächtige Personen in dem Bereich geben können. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Ellerau unter Tel.: 04106-71239 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
- Pressestelle -
Telefon: 04551-884 2020
Fax: 04551-884 2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: