Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kaltenkirchen - Streit um eine Hecke

    Kaltenkirchen (ots) - Heute Mittag, gegen 11.45 Uhr, kam es in Kaltenkirchen, Königstraße, zu einem Streit, der darin mündete, dass eine Person verletzt wurde.

Nach ersten Ermittlungen war der Streit über eine Hecke, welche gepflanzt werden sollte, entbrannt. Als der 50-Jährige Hausmeister einen Graben aushob, kam es zu einer Auseinandersetzung mit seinem 63-jährigen Nachbarn, in deren Verlauf dieser seinen Kontrahenten mit einem Spaten verletzt haben soll. Der 50-Jährige kam zunächst ins Krankenhaus nach Kaltenkirchen. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung aufgenommen und sucht jetzt Zeugen, die weitere Angaben zu dem Vorfall machen können.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Kaltenkirchen unter Tel.: 04191-30880 entgegen.


ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizei Bad Segeberg
Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: