Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Dorf Berlin - Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

    Dorf Berlin (ots) - Gestern Abend, um 21.40 Uhr, kam es im Dorf Berlin zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 19-jährige Frau aus der Nähe von Bad Segeberg leicht verletzt wurde. Ein 37-jähriger Mann aus Ratekau befuhr mit seinem PKW die L 69 aus Richtung Berlin kommend in Richtung Gnissau. Unmittelbar hinter einer scharfen Rechtskurve wendete die 19-Jährige mit ihrem PKW auf der Fahrbahn. Dieses bemerkte der 37-Jährige zu spät und konnte trotz einer sofort eingeleiteten Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Bei dem Unfall erlitt die Frau einen Schock.

Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass der Ratekauer unter Alkoholeinfluss stand, ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,9 Promille. Dem Mann wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen. Gegen ihn ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der Gefährdung des Straßenverkehrs. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.


ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizei Bad Segeberg
Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: