Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Tornesch - Gewerbsmäßige Ladendiebe festgenommen

    Tornesch (ots) - Am Dienstag, den 06.09.05, nahm die Polizei Tornesch nach Meldung über einen Ladendiebstahl insgesamt 3   männliche Personen im Alter von 19 - 22 Jahre  aus Hamburg fest. Zuvor war einem Mitarbeiter aufgefallen, daß sich 4 Personen im Bereich der Kosmetikabteilung eines Geschäftes im Lindenweg auffällig verhielten. Die Personen nahmen u.a  gemeinsam größere Mengen von Kosmetikartikeln gezielt  aus einem Warenregal. Vermutlich in einem unbeobachteten Moment gelang es einem der Täter, Kosmetikartikel im Wert von 500,-Euro aus dem Geschäft zu schaffen. Nach Alarmierung der Polizei konnten 3 der zuvor beobachteten Personen in einem in der Nähe befindlichen Einkaufsmarkt vorläufig festgenommen werden. Stehlgut konnte dabei nicht sichergestellt werden, dies dürfte der geflüchtete, unerkannt gebliebene 4 Täter mitgenommen haben. Im Zuge der weiteren Ermittlungen durch die Kriminalpolizei in Pinneberg stellte sich heraus, daß die Täter einen weiteren Warenbestand, ebenfalls Kosmetikartikel über 500,-Euro, zum Diebstahl innerhalb des 2. Geschäftes (Festnahme)in einer gestohlenen Tasche bereitgelegt hatten. Gegen 2 der Täter wurde in der Vergangenheit bereits wegen gleichartiger Taten in Hamburg und Schleswig Holstein ermittelt.

    In allen bekannten Fällen traten die Täter mit mehreren Mittätern in Geschäften auf, Zielrichtung waren Kosmetikartikel, haupsächlich Parfüm. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Itzehoe erließ das Amtsgericht in Elmshorn Haftbefehl gegen 2 der Tatverdächtigen, sie kamen in Haft.


ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizei Bad Segeberg
Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: