Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Verkehrsunfall mit Trunkenheit

    Bad Segeberg (ots) - Gestern Mittag, um 12.51 Uhr stürzte ein 45-jähriger Mann mit seinem Motorroller in Kisdorf, Pommernstraße. Als die Beamten am Unfallort eintrafen, stellten sie fest, dass er erheblich alkoholisiert war. Eine Überprüfung seines Atemalkohols ergab einen Wert von 1,99 Promille. Dem 45-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Da er bereits häufiger alkoholisiert mit seinem Roller unterwegs war, wurde dieser jetzt beschlagnahmt.

    Gegen den Fahrer wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.


ots Originaltext: Polizei Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizei Bad Segeberg
Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: