Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Polizei und Ordnungsamt gemeinsam gegen Alkoholmissbrauch

Bad Segeberg/ Wahlstedt (ots) - Auch in diesem Jahr werden Mitarbeiter des Ordnungsamtes und der Polizei sowohl in Bad Segeberg als auch in Wahlstedt darauf achten, dass beim diesjährigen "Tanz in den Mai" auf dem Markplatz kein Alkoholkonsum durch Jugendliche stattfindet. Aufgrund des massiven Alkoholkonsums kam es in der Vergangenheit immer wieder zu Auseinandersetzungen. Die Beamtinnen und Beamten der Polizei-Zentralstationen Bad Segeberg und Wahlstedt werden gemeinsam mit Mitarbeitern des Ordnungsamtes auf Streife gehen. Fragen zu dem Thema können über die jeweiligen Polizei- Zentralstationen unter Tel.: 04551-8840 und 04554-70510 beantwortet werden.


ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: