Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Beleidigung und Körperverletzung - Zeugen gesucht

Bad Bramstedt (ots) - Am Samstag, den 22.01.05, gegen 14.00 Uhr kam es zu einem Vorfall auf dem Parkplatz der Firma "Famila", bei dem eine 38-jährige Frau aus Lentföhrden verletzt wurde. Die Frau war vermutlich an einem verkehrsbehindernd abgestellten PKW vorbeigefahren und hatte den Fahrzeugführer mit Gesten beleidigt.

Als sie in ihrer Parklücke eingeparkt hatte, sei sie von vem 36- jährigen Fahrer angeschrien und anschließend mit der Faust ins Gesicht geschlagen worden. Dabei wurde die Frau verletzt.

Auf dem Parkplatz hielten sich weitere Zeugen des Vorfalls auf, die auch in das Geschehen eingriffen.

Die Frau befand sich in Begleitung ihrer 12-jährigen Tochter, der Mann befand sich in Begleitung seiner 34-jährigen Frau.

Diese Zeugen mögen sich bitte dringend mit der Polizei in Bad Bramstedt unter Tel.: 04192-39110 in Verbindung setzen.


ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: