Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Feuer in Wahlstedt

Wahlstedt (ots) - Heute Nachmittag, um 13.53 Uhr kam es in Wahlstedt, An der Eiche, zu einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus. Auf dem Balkon wurden Schweißarbeiten am Boden mit einem Gasbrenner durchgeführt. Vermutlich durch eine undichte Stelle am Fenster brach ein Feuer im Wohnzimmer einer Wohnung im 2. Obergeschoss aus. Die Bewohner der Wohnung waren nicht zu Hause, allerdings eine Katze, die vermutlich aufgrund der Rauchentwicklung in der Wohnung verendete. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach ersten Schätzungen dürfte sich der Schaden auf etwa 30 000 Euro belaufen.


ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: