Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Mann griff Frau an

Bad Segeberg (ots) - Die Polizei hat gestern in Bad Segeberg einen 57-jährigen Mann in Gewahrsam genommen, der seine 71-jährige Lebensgefährtin angegriffen hatte. Die Frau hatte die Beamten gegen 17.45 Uhr um Hilfe gerufen, weil ihr alkoholisierter (er pustete 2,39 Promille) Lebensgefährte zudringlich wurde und sie tätlich angriff. Der Mann hatte sich inzwischen jedoch vom Ort des Geschehens entfernt. Als die Polizei noch vor Ort war, kam er zurück. Dem Mann wurde eine Wegweisung ausgesprochen, als er der Aufforderung, sich zu entfernen, nicht nachkam, nahm die Polizei den 57-Jährigen in Gewahrsam, welches er heute Morgen wieder verlassen konnte. ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizei Bad Segeberg Polizei Bad Segeberg, Pressestelle Silke Tobies Telefon: 04551-884 204 Fax: 04551-884 123 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: