Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Taschendiebstahl

Bad Bramstedt (ots) - Am heutigen Tage (Mittwoch), in der Zeit von 11-13 Uhr ist einer 70-jährigen Bad Bramstedterin aus ihrer Handtasche die Geldbörse entwendet worden. Die Dame war zum Einkaufen bei Aldi, als ihr ein unbekannter Täter aus ihrer Handtasche die Geldbörse entwendete, in der sich 200 Euro befanden. Die Polizei Bad Bramstedt sucht Zeugen für den Diebstahl. Hinweise bitte unter Telefon 04192-39110. In diesem Zusammenhang rät die Polizei, Taschen zu verschließen und nicht unbeaufsichtigt im Einkaufswagen liegen zu lassen. ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizei Bad Segeberg Polizei Bad Segeberg, Pressestelle Silke Tobies Telefon: 04551-884 204 Fax: 04551-884 123 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: