Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Mehrere Straftaten in Bad Bramstedt

    Bad Segeberg (ots) - Unfallflucht

Erst heute morgen wurde von einem 44-jährigen Bad Bramstedter angezeigt, dass sein in einer Parkbucht in der Holsatenallee abge- stellter PKW Opel Omega beschädigt wurde. Festgestellt wurde ein Schrammschaden am hinteren rechten Kotflügel  - 1000 EUR

Fundunterschlagung

    Bereits am letzten Donnerstag hatte eine 34-jährige Hitzhusenerin ihr schwarzes Portemonnaie mit 20 EUR Bargeld, Personalausweis, EC-Karte und diverse andere Karten beim Einkaufen im Sommerland verloren. Bis heute konnte sie ihre Geldbörse beim Fundamt nicht wiedererlangen und erstatte Anzeige gegen unbekannt.

Sachbeschädigung

    Am Sonntagabend teilte eine aufmerksame Bad Bramstedterin einen brennenden Papierkorb in /an der Rosenstraße mit. Die FW Bad Bramstedt löschte, Hinweise auf den/die Täter bitte an die Sachbearbeiterin PM'in Marten - 3911-0.

Trunkenheit

    Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am 26.09. 04, 03.37 Uhr, auf dem Bleeck wurde ein 21-jähriger Mann aus Winsen in seinem PKW angehalten und kontrolliert. Da bei dem Mann Atemalkohol festgestellt wurde und er 1.34 Promille pustete wurde eine Blut- probe entnommen, der Führerschein sichergestellt.

    In den frühen Morgenstunden des 25.09. 04, 05.34 Uhr, wurde durch einen Verkehrsteilnehmer über Polizeiruf 110 ein verdächtiges Fahrzeug im Maienbeeck gemeldet. Bei dem Fahrzeugführer wurde der Verdacht der Trunkenheit geäussert; tatsächlich konnte unmittelbar darauf ein 49-jähriger Mann aus Nindorf mit seinem PKW angehalten und kontrolliert werden. Er pustete 1.91 Promille; Blutprobe wurde entnommen, sein Führerschein beschlagnahmt.

Karl-Heinz Verges, PHK Polizei-Zentralstation Bad Bramstedt Telefon (0 41 92) 39 11 11 Telefax (0 41 92) 39 11 19

ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Leitstelle

Telefon: 04551-884 221
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: