Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt: Betrunkener Mofafahrer

Bad Segeberg (ots) - Ausgerechnet vor den Augen einer vorbeifahrenden Streifenwagenbesatzung versuchte am 30.08.2004, gg 20.20 Uhr, ein 32-jähriger Mofafahrer die Straße "Kohfurth" in Norderstedt mit seinem Gefährt zu überqueren. Der Mann kam hierbei zu Fall verletzte sich glücklicherweise jedoch nicht. Pech hatte der Hamburger aber dennoch: Die Beamten stellten bei ihm eine Atemalkoholkonzentration von 2,12 Promille fest, weshalb der zur Blutprobe gebeten wurde. ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizei Bad Segeberg Leitstelle Telefon: 04551-884 221 Fax: 04551-884 123 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: