Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Segeberg - Mofafahrer alkoholisiert aus dem Verkehr gezogen

    Bad Segeberg (ots) - Bad Segeberg - In der Straße "St. Jürgen" fiel gestern Abend, gegen 19.40 Uhr, aufmerksamen Verkehrsteilnehmern ein offensichtlich alkoholisierter Mofafahrer auf. Dessen Fahrweise war schon recht unsicher.

    Die alarmierte Polizei konnte im Rahmen der Fahndung kurze Zeit später den Fahrer, nunmehr allerdings als Fußgänger unterwegs, ermitteln. Sein Fahrzeug hatte er zwischenzeitlich abgestellt.

    Dieses verhinderte aber nicht, dass die Polizei ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr gegen den 46 Jahre alten Mann aus dem Segeberger Umland einleitete und die Entnahme von Blutproben anordnete.

    Ein zuvor durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,42 Promille.

ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Horst-Peter Arndt
Telefon: 04551-884 202
Fax: 04551-884 239

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: