Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Trunkenheitsfahrt

    Bad Segeberg (ots) -

    Bad Bramstedt - Trunkenheitsfahrt:

    Am Mittwochabend wurde gegen 19.40 Uhr ein Mofa-Fahrer auffällig, weil er die Glückstädter Straße in Schlangenlinien befuhr.

    Der 48-jährige Fahrzeugführer konnte schnell gestoppt und kontrolliert werden. Dabei wurde deutlicher Atemalkoholgeruch festgestellt. Der Bad Bramstedter gab an, nur vier Bier getrunken zu haben und erklärte sich mit einem Atemalkoholtest einverstanden.

    Da dieser ein vorläufiges Ergebnis von 1,88 Promille anzeigte, folgte eine Blutprobenentnahme.

ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-204
Fax: 04551/ 884-235

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: