Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wedel, Johann-Diedrich-Möller-Straße / Polizei erbittet Hinweise nach Verkehrsunfallflucht

Bad Segeberg (ots) - Bereits am Freitag, den 29.07,16, kam es in Wedel zwischen 12.30 und 16.00 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht. In der Johann-Diedrich-Möller-Straße wurde ein blauer Opel Zafira angefahren, der am Fahrbahnrand abgestellt war. Der entstandene Schaden liegt bei 3000 Euro. Die Polizei Wedel bittet unter 04103-50180 um Hinweise. Wer hat den Unfall beobachtet und/oder kann Angaben zum Kennzeichen bzw. zum Fahrer machen? Möglicherweise steht ein weißer Transporter mit blauer oder roter Aufschrift mit der Unfallflucht in Zusammenhang. Dieser soll rückwärts aus dem naheliegenden Parkweg gefahren sein und sich dann mit hoher Geschwindigkeit entfernt haben.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 - 0
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: