Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Segeberg, Karl-May-Platz / Polizei stellt Fahnendiebe

Bad Segeberg (ots) - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag stellte die Polizei in Bad Segeberg dank eines Zeugenhinweises zwei Fahnen-Diebe. Um kurz vor Mitternacht war einem Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma Taschenlampenlicht auf einer Aussichtsplattform am Kalkberg an der Freilichtbühne aufgefallen. Durch ein Fernglas konnte er beobachten, wie zwei Männer dabei waren, die dortige Fahne einzuholen. Der Augenzeuge verständigte die Polizei, die die beiden Männer noch am Tatort stellen konnten. Es handelt sich bei ihnen um einen 20- und einen 25-Jährigen aus dem Bereich Segeberg. Sie müssen sich jetzt in einem Strafverfahren wegen des versuchten Diebstahls verantworten.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 - 0
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: