Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Prisdorf - Polizei erbittet Hinweise nach Diebstahl

Prisdorf (ots) - Am vergangenen Wochenende ist es im Peiner Hag in Prisdorf zu einem Diebstahl von mehreren Gasflaschen aus dem Außenlager eines Baumarktes gekommen. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Unbekannte betraten in der Zeit von Samstagabend, 20 Uhr, bis Montagmorgen, 8 Uhr, das Außengelände des Toom-Baumarktes und luden insgesamt 55 verschiedene Gasflaschen im Wert von über 3.000 Euro in ein vermutlich für den Abtransport eigens bereitgestelltes Fahrzeug, vermutlich einen großen LKW. Zuvor hatten sich die Diebe im Bereich des Ohlrattweges gewaltsam einen Zugang zu dem Gelände verschafft und das Vorhängeschloss des Gitterschrankes aufgebrochen, in welchem die Gasflaschen gelagert wurden.

Die Kriminalpolizei Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise. Insbesondere Verkehrsteilnehmer, die im besagten Zeitraum die Hauptstraße oder den Ohlrattweg in dem Bereich befahren haben, werden gebeten, etwaige Beobachtungen oder sonstige Auffälligkeiten bei der Polizei zu melden.

Wer Hinweise zu dem Diebstahl geben kann meldet sich bitte unter 04101-2020 bei der Kriminalpolizei Pinneberg.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Nico Möller
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0160-3619378
E-Mail: Nico.Moeller@polizei.landsh.de

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: