Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn, Koppeldamm / Feuer in Turnhalle einer Schule

Bad Segeberg (ots) - Ergänzungsmeldung zur OTS zu "FW-PI: Elmshorn: Feuer in einer Schulsporthalle vom Di 30.12.2014 03:19"

Die Kriminalpolizei Elmshorn hat die Brandursachenermittlungen aufgenommen.

Es wird auch dem Anfangsverdacht einer Brandstiftung nachgegangen. Die Brandermittler gehen den vorhandenen Hinweisen nach.

Eine Spur ist eine am Brandort aufgefundene Leiter. Die Kripo Elmshorn fragt daher: "Wer hat in Brandortnähe oder im Bereich der Stadt Elmshorn gestern in den Abend-/ Nachtstunden Personen mit einer Leiter gesehen?"

Konkrete Hinweise auf Tatverdächtige gibt es mit jetzigem Stand nicht. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizei unter 04121- 8030 zu wenden.

Aus ermittlungstaktischen Gründen werden derzeit keine weiteren Details bekanntgegeben.

Es wird gebeten, von weiteren Nachfragen abzusehen.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Markus Zierke
Telefon: 04551 / 884 - 2022
E-Mail: markus.zierke@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: