Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wedel - PKW beschädigt und geflüchtet; Polizei sucht Zeugen

Wedel (ots) - Am vergangenen Montag, 31.03.14, gegen 16.15 Uhr, stellte der Geschädigte seinen dunkelblauen BMW 320i auf einem Parkplatz am Spitzerdorf-Markt ab. Als er eine dreiviertel Stunde später wieder zu dem Fahrzeug zurückkam, stellte er diverse frische Beschädigungen fest. Es entstand ein geschätzter Sachschaden von 1500 Euro. Vermutlich hat ein vorher neben dem BMW stehendes Fahrzeug die Beschädigungen beim Ausparken verursacht. Hinweise auf einen möglichen Verursacher bitte an die Polizei in Wedel unter 04103-50180.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Rüder
Telefon: 04551/884-2022 Mobil: 0160/3619378
E-Mail: sandra.rueder@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: