Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt: Feuer im Keller während einer Feier im Tennisclub TSC Glashütte- Kriminalpolizei ermittelt

Norderstedt: (ots) - Nach einem Feuer in einem Keller des Vereinsheims des Tennisclubs TSC Glashütte im Lehmsahler Weg während einer Feierlichkeit mit zirka 55 Personen ermittelt die Kriminalpolizei Norderstedt.

Feuerwehr und Polizei wurden in der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen 3.30 Uhr, alarmiert. Bei deren Eintreffen war das noch kleine Feuer aber schon von Anwesenden gelöscht worden. Dank der frühzeitigen Brandentdeckung war niemand verletzt worden.

Die Kriminalpolizei erschien noch in der Nacht am Brandort, weil eine Brandstiftung in Betracht kommt. Die Polizei nahm die Personalien der anwesenden Gäste für die weiteren Ermittlungen auf. Diese dauern an, weshalb derzeit keine weiteren Angaben gemacht werden.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: