Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn: Wieder Einbruch in Tabakwarenladen - Wer hat etwas gesehen?

Elmshorn: (ots) - Die Kriminalpolizei fragt zum zweiten Mal nach Zeugen zu einem Einbruch in ein Tabakwarengeschäft im Ramskamp (siehe auch Meldung http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/19027/2557898).

Zum zweiten Mal stiegen unbekannte Täter über das Dach der Marktkauf-Filiale in Elmshorn in den Tabakwarenladen "Tabacon" ein. Die Vorgehensweise erinnert an den Fall Anfang des Monats, so dass die Kriminalpolizei nicht ausschließt, dass der Einbruch von dem oder denselben Tätern verübt worden sein könnte. Wieder wurden größere Mengen Zigaretten entwendet. Mit einem Fahrzeug dürfte der Abtransport erfolgt sein.

Die Ermittler fragen: Wer hat in der Tatnacht von vergangenem Freitag auf Samstag oder auch vor der Tat verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich Marktkauf, auf dem Dach, dem Parkplatz oder im Bereich des Getränkelagers gesehen oder andere verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Elmshorn unter Tel: 04121-8030.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: