Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Henstedt-Ulzburg: Polizei sucht Zeugen und Verursacher nach Unfallflucht

Segeberg (ots) -

Bereits am Donnerstag, 29. August, zwischen 17:30 Uhr und 19 Uhr, kam
es in der Straße Lohekamp in Höhe der Hausnummer 4 zu einer 
Verkehrsunfallflucht. 
Ein schwarzer BMW wurde dort am Fahrbahnrand geparkt und dann von 
einem bislang unbekannten angefahren. Der BMW wurde an der Fahrertür 
beschädigt. Der geschätzte Sachschaden wird auf 3000 Euro geschätzt.

Hinweise werden bei der Polizei in Henstedt-Ulzburg unter 04193 99130
entgegen genommen.   
ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sabine Zurlo
Telefon: 04551-884-2020
E-Mail: sabine.zurlo@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: