Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Rellingen: Zwei hochwertige Autos nach Wohnungseinbruch in Mehrfamilienhaus entwendet - Bewohner im Urlaub - Anwohner hörten laute Geräusche - Zeugenaufruf

Rellingen: (ots) - In Rellingen sind zwei hochwertige Autos, ein grau/silberner Mercedes S350 und ein schwarzer Porsche Panamera, gestohlen worden. Sie werden vermutlich mit bei einem vorausgegangenen Einbruch gestohlenen Originalschlüsseln geführt. Die Kriminalpolizei sucht nun Zeugen und Hinweisgeber.

Innerhalb weniger Minuten, am Sonntagabend zwischen 23.15 Und 23.30 Uhr, kamen der oder die bislang unbekannten Täter, traten die Tür ein und durchsuchten die Wohnung im Krupunder Ring. Die Bewohner selbst waren zu dieser Zeit im Urlaub. Zunächst konnte daher nicht gesagt werden, ob überhaupt etwas entwendet worden war. Dann, am Montag die Nachricht eines Verwandten, der sich der Sache annahm: Offenbar waren zwei Autoschlüssel gestohlen worden. Die entsprechenden Fahrzeuge seien nun nicht mehr da.

Die ermittelnde Kriminalpolizei Pinneberg sicherte Spuren und fragt, ob jemand Hinweise zu Tatverdächtigen und zum Verbleib der zwei Limousinen geben kann. Einige Anwohner, so stellte sich heraus, hatten zur Tatzeit zwar laute Geräusche gehört, sich aber nichts dabei gedacht. Die Fahrzeuge haben zusammen einen Zeitwert von rund 100.000 Euro. Hinweise an die Tel. 04101-202-0.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de
Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: