Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt: Zeugenaufruf nach BMW-Diebstahl

Norderstedt: (ots) - Die Polizei sucht Hinweisgeber, die Angaben zu einem BMW-Diebstahl im Weißdornweg von Montag auf Dienstag machen können.

Der oder die bislang unbekannten Täter kamen in der Zeit von Montag, 18.30 Uhr, bis Dienstagmorgen 5 Uhr, als die Tat durch den Eigentümer bemerkt wurde.

Die Kriminalpolizei in Norderstedt hat die Ermittlungen aufgenommen und fragt, ob jemand die Täter bemerkt hat oder Angaben zum Verbleib des Fahrzeuges machen kann. Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen BMW 330i in grau mit schwarzer Ledersitzausstattung. Auf der Heckklappe war ein Aufkleber der Sylter Sansibar (zwei sich kreuzende Schwerter) angebracht. Hinweise an die Tel. 040-52806-0.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: