Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: A 23: Parkplatz Zwischen den Anschlußstellen Pinneberg Nord und Tornesch: Gefahrgut-Austritt - Folgemeldung

A 23 - Tornesch (ots) - Der Parkplatz "Forst Rantzau" an der A 23 wurde zwischenzeitlich wieder freigegeben. Feuerwehr und Polizei gehen nach intensiver Untersuchung der Ladung des Gefahrgut-LKW davon aus, dass es sich bei der ausgetretenen Flüssigkeit um Schwitzwasser gehandelt hat. Zur Absicherung wird der LKw derzeit durch die Polizei nach Brunsbüttel begleitet. Dort soll während des Entladens festgestellt werden, ob die Ladung ordnungsgemäß deklariert und gesichert wurde.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Bernd Tegebauer
Telefon: 04551/884-2020
E-Mail: Bernd.Tegebauer@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: