Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Barmstedt: Spielwarengeschäft bestohlen - Wer kennt das diebische Pärchen?

Barmstedt: (ots) - Am gestrigen Montagvormittag haben zwei bislang unbekannte Diebe den Kasseninhalt eines Spielwarengeschäftes in der Straße Am Markt gestohlen. Der Polizei liegt eine detaillierte Täterbeschreibung vor. Die Ermittler fragen: Wer kennt das flüchtige Pärchen?

Gegen 11.30 Uhr betraten ein Mann und eine Frau nacheinander das Geschäft. Die Angestellten wurden in Verkaufsgespräche verwickelt. In einem unbeobachteten Moment gelang der Griff zur Kasse. Die Lade wurde entnommen und mit ihr die Tageseinnahmen.

Die beiden ausländisch aussehenden Trickdiebe wurden der Polizei gut beschrieben. Der Mann soll etwas 25 Jahre alt, 1,85 Meter groß und schlank sein. Er soll eine auffällig gut aussehende und gepflegte Erscheinung haben. Er hat schwarze Haare, keinen Bart und keine Brille. Er trug zur Tatzeit dunkle Kleidung, aufgefallen war insbesondere eine eng anliegende, karierte Strickjacke und eine schwarze Strickmütze. Die Frau soll zwischen 35 und 40 Jahre alt sein. Sie soll 1,60 Meter groß und schlank sein und ebenfalls schwarzhaarig. Zur Tatzeit trug sie einen hellgrauen Rock mit schwarzen Stiefeln, eine Jacke mit Kragen und eine rote Strickmütze.

Es ist anzunehmen, dass das Geschäft in den Tagen zuvor gezielt ausgespäht wurde und sich mit der Örtlichkeit vertraut gemacht wurde. Die Polizei möchte daher an dieser Stelle sensibilisieren. Verdächtige Personen sollten sofort der Polizei über Notruf 110 gemeldet werden. Auch bei erneutem Auftreten des beschriebenen Pärchens sollte ebenfalls umgehend eine Information an die Polizei abgegeben werden.

Die Kriminalpolizei in Elmshorn erbittet Hinweise zu den Flüchtigen, die zur Aufklärung der aktuellen Tat führen können, an die Tel. 04121-803-0.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: