Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt - Nötigung im Straßenverkehr endete mit eingeklemmtem Arm in Fahrzeug

Norderstedt (ots) - Gestern Nachmittag, gegen 17.20 Uhr, befuhr ein 38 Jahre alter Mann aus Barmstedt die Zeppelinstraße/B433 in Richtung Norderstedt. Seit Beginn des dortigen Tunnels sei ein 51 Jahre alter Mann aus Norderstedt, in einem DB Kastenwagen, hinter ihm gefahren. Dieser hing, nach seinen Angaben, die ganze Zeit an seiner Stoßstange. Außerdem habe er mehrfach die Lichthupe betätigt und ihm den Mittelfinger gezeigt.

Der 38jährige fühlte sich durch den DB-Fahrer beleidigt und folgte diesem bis in die Niendorfer Straße. Er wollte ihn zur Rede stellen. In der Niendorfer Straße stieg er aus seinem Fahrzeug aus, ging zur Fahrerseite des Kastenwagens und sprach den 51jährigen auf sein Verhalten an. Es entstand eine lautstarke Diskussion, wobei es zu einem Faustschlag des 51jährigen kam, der den 38jährigen jedoch verfehlte. Der Barmstedter griff in diesem Gerangel in den Kastenwagen, zog dem Gegner das Basecap vom Kopf und forderte ihn auf, aus dem Fahrzeug zu kommen. Daraufhin ist der 51jährige unerwartet losgefahren. Der 38jährige hatte seine Arme nicht aus der Fahrgastzelle bekommen, so dass er von dem DB mitgeschleppt wurde. Nach ca. 20 Metern ist er dann gestolpert und hat sich überschlagen. Der Kastenwagenfahrer ist sofort angehalten und einen Krankenwagen gerufen. Eine Rettungswagenbesatzung versorgte den 38jährigen vor Ort, welcher sich diverse Prellungen zugezogen hatte. Beide Streithähne müssen jetzt mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Rüder
Telefon: 04551/884-2020 Mobil: 0160/3619378
E-Mail: sandra.rueder@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: