Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn - Feuer in einem MFH

    Elmshorn (ots) - Am Sonntagmorgen, um 02:00 Uhr, musste die Elmshorner Feuerwehr nach Hainholz in den Eichenkamp ausrücken. Dort brannte es in dem Waschkeller eines Mehrfamilienhauses. Aufgrund der Hitzeentwicklung platzte eine Wasserleitung. Das heraus strömende Wasser löschte das Feuer in dem Raum, so dass die Einsatzkräfte kein offenes Feuer mehr feststellen konnten. Nach ersten Schätzungen dürfte ein Schaden in Höhe von 15000 Euro entstanden sein. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen, kann jedoch zurzeit noch keine Angaben zur Brandursache machen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: