Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: A 23/Horst - Unfall unter Alkoholeinfluss und Müdigkeit

    A23/Horst (ots) - Gestern, gegen 07.20 Uhr, fuhr ein 54 Jahre alter Mann aus Glückstadt mit einem Fiat die A 23 in südliche Richtung. Vor ihm fuhr ein 51 Jahre alter Mann aus dem Kreis Steinburg mit seinem Audi A4. Dieser musste aufgrund eines Rückstaus an einer Baustelle die Geschwindigkeit reduzieren. Der Fiatfahrer bemerkte dies zu spät und stößt mit dem Audi nahezu ungebremst im Heckbereich zusammen. Der Audifahrer erlitt bei dem Zusammenstoß ein HWS. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab bei dem 54 jährigen einen Wert von 0,45 Promille. Er wurde zwecks Blutprobenentnahme mit zur Dienststelle genommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Der Mann wurde im Anschluss an die polizeilichen Maßnahmen entlassen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Rüder
Telefon: 04101-202 220
E-Mail: sandra.rueder@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: