Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg - Unfallflucht - Polizei sucht Zeugen

    Pinneberg (ots) - Die Polizei in Pinneberg sucht den bislang unbekannten Fahrer eines vermutlich grünen Fahrzeugs, welcher am Montagmittag in einen Unfall verwickelt war.

Der 44-jährige Fahrer eines blauen PKW Mazda hatte sein Fahrzeug gegen 11.20 Uhr auf dem Parkplatz der Ebertpassage, auf der ganz rechtsseitigen Parkbucht der "Parkinsel" abgestellt. Als er eine Stunde später zu seinem Wagen zurückkehrte, musste er feststellen, dass der PKW im Bereich der linken Fahrzeugseite beschädigt worden war.

Aufgrund der Spurenlage geht die Polizei davon aus, dass der geparkte Mazda vermutlich durch ein grünes Fahrzeug beschädigt wurde. Der dadurch entstandene Sachschaden wird auf etwa 700 Euro geschätzt

Die Ermittler suchen jetzt dringend Zeugen, die Hinweise zu dem Verursacher und dessen Fahrzeug geben können. Hinweise nehmen die Beamten unter Tel.: 04101-202 0 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: