Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Reifendiebe gesucht!

    Bad Bramstedt (ots) - Die Polizei in Bad Bramstedt sucht bislang unbekannte Täter, welche in der Nacht zu Dienstag im Stormarnring von einem PKW alle vier Reifen entwendet haben.

Der PKW VW war auf dem Parkplatz neben den Reihenhäusern abgestellt worden und sein Besitzer musste am frühen Dienstagmorgen feststellen, dass der Wagen seiner Frau auf Ytong-Steinen aufgebockt wurde und alle Reifen mitsamt Felgen fehlten.

Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 800 Euro geschätzt, die Polizei sucht Zeugen.

Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen nehmen die Beamten unter Tel.: 04192-39110 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: