Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: BAB 21 - Sprinter von der Fahrbahn abgekommen

    Bad Segeberg (ots) - Am Montagmorgen befuhr ein 27-jähriger Sprinter-Fahrer die Autobahn 21 in Richtung Kiel. Zwischen den Abfahrten Trappenkamp und Bornhöved verlor der Fahrzeugführer nach einem Überholvorgang die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Fahrer blieb dabei unverletzt. Die 400 Kilogramm geladenen Geflügelprodukte mussten komplett umgeladen und teilweise vernichtet werden. Ein Fahrstreifen der Autobahn musste im Zuge der Bergungsmaßnahmen für ca. zwei Stunden gesperrt bleiben.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: