Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Schalplatten gestohlen

    Bad Segeberg (ots) - In der Zeit zwischen Montagnachmittag und Dienstagmorgen wurden von einer Baustelle in der Hamburger Straße, Höhe Kreisel, diverse Schalplatten gestohlen.

Die mit einem Bauzaun gesicherte Baustelle wurde von bisher unbekannten Tätern betreten, die von einer im rückwärtigen Bereich befindlichen Palette insgesamt 25 Schalplatten im Gesamtwert von 1500 Euro entwendeten.

Sachdienliche Hinweise zu der oben genannten Tat oder verdächtige Beobachtungen bitte an die Polizei Bad Bramstedt, Tel.: 04192/39110.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: