Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Quickborn - Aggressiver Dieb flüchtet mit Bier

    Quickborn (ots) - Am Dienstagabend, gegen 18 Uhr, kam es in Feldbehnstraße, in einem Getränkemarkt, zu einem Diebstahl. Ein bislang unbekannter Mann hatte eine Kiste Bier an sich genommen, ohne diese zu bezahlen. Der Täter wurde von einem Angestellten dabei ertappt, als er die Flaschen in einen mitgeführten Rucksack packte. Der Dieb drohte darauf mit Schlägen und ergriff die Flucht - mit insgesamt 19 Flaschen Bier.

Eine Fahndung durch die Polizei blieb ohne Erfolg, der Täter wurde wie folgt beschrieben: - männlich; etwa 20 Jahre alt; blonde-kurze Haare; dunkle Wollmütze; dunkle Jacke. Der Mann hatte einen Rucksack dabei und war möglicherweise mit dem Fahrrad unterwegs.

Die Polizei in Quickborn hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu dem jungen Mann geben können. Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten unter Tel.: 04106-63000 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: