Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Bramstedt - Wer hat den Fahrradhelm gestohlen?

    Bad Bramstedt (ots) - Die Polizei in Bad Bramstedt sucht bislang unbekannte Diebe, welche am Mittwoch, in der Zeit zwischen 12.20 Uhr und 13.05 Uhr, in der Realschule am Maienbaß, einem 11-jährigen Jungen den Fahrradhelm entwendet haben. Der Schüler wollte sich nach der Schule auf den Heimweg machen und musste feststellen, dass sein Helm der Marke "Alpina" in den Farben schwarz-rot-weiß verschwunden war. Der Junge hatte eine Jacke über den knapp 70 Euro teuren Kopfschutz gehängt; diese fand er am Boden liegend vor. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts des Diebstahls und sucht Zeugen, die Hinweise zu dem oder den Tätern geben können. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Bad Bramstedt unter Tel.: 04192-39110 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: