Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Tangstedt: Verursacher gesucht - mehrere Fahrzeuge durch Farbe beschädigt

    Pinneberg (ots) - Die Polizei in Rellingen sucht einen bislang unbekannten Verursacher, der für eine etwa 10 m lange weiße Farblache in der Dorfstraße verantwortlich ist.

Insgesamt 12 Fahrzeuge wurden bereits am vergangen Donnerstagmorgen hierdurch beschädigt. Teilweise wurden die Reifen und die Radkästen verunreinigt, die Farbe konnte nicht einfach weg gewischt werden, eine spezielle Reinigung war hierfür erforderlich.

Der Bauhof Tangstedt übernahm die Säuberungsarbeiten auf der Fahrbahn.

Die Polizei in Rellingen fragt: Wer kann Hinweise zu einem Verursacher geben? Möglicherweise wissen Anwohner über Farbarbeiten in dem Tatzeitraum?

Die Polizei prüft, ob der Fahrer eines grünen Pritschen-Lkw mit dem Vorfall in Zusammenhang steht. Wer kann eventuelle hierzu sachdienliche Angaben machen?

Hinweise werden unter 04101-4980 entgegen genommen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: