Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg - Einbruch in Pkw

Pinneberg (ots) - Im Rahmen der Streifenfahrt fanden Polizeibeamte am 18. 10. 2008, gegen 01.45 Uhr, in einer Parkbucht der Elmshorner Straße unterhalb der Hochbrücke einen dort abgestellten Pkw Ford mit offen stehender linker Fondtür. Bei der näheren Kontrolle des Pkw entdeckten die Beamten, dass die hintere rechte Dreiecksscheibe eingeschlagen war. Der Fahrzeughalter war nicht vor Ort, sodass der Umfang des Stehlguts noch nicht abschließend feststeht. Die Polizei geht derzeit aber davon aus, dass aus dem Kofferraum das Einschubelement eines CD-Wechslers widerrechtlich den Besitzer wechselte. Zur Eigentumssicherung schleppte die Polizei den gewaltsam geöffneten Pkw auf das Gelände einer Abschleppfirma. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Horst-Peter Arndt Telefon: 04551-884 2010 Fax: 04551-884 2019 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: