Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bitte um Rundfunkdurchsage Fahndung nach vermisster Person - Erledigung - Person wohlbehalten aufgefunden!

    Pinneberg (ots) - Bezugnehmend auf unsere Bitte um Unterstützung in einer Vermißtensache durch Rundfunkdurchsagen vom 14.10.08, 20:12 h, wurde der hiesigen Dienststelle nunmehr bekannt, daß der vermißte

    12-jährige Christian Mirko Schwalm aus Elmshorn

    wohlbehalten angetroffen werden konnte.

    Entsprechende Rundfunkdurchsagen sind nun nicht mehr nötig.

    Vielen Dank für Ihre Unterstützung!


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Telefon: 04101-202 274
Fax: 04101-202 209
E-Mail: elst.pinneberg.pi@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: