Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt - Zwei Täter nach Diebstahl festgenommen

    Bad Segeberg (ots) - Die Polizei wurde am Samstagabend von einem Zeugen alarmiert, der soeben in der Straße Beim Umspannwerk, Ecke Quickborner Straße einen Diebstahl zum Nachteil der dortigen Bastelle beobachten konnte.

    Zwei Männer hatten sich gegen 23.20 Uhr auf das frei zugängliche Baustellengelände begeben und eine Rolle Bauflies in ihren Klein-Lkw geschafft.

    Kurz darauf entfernten sich die beiden Quickborner auffällig schnell mit ihrem Fahrzeug in Richtung Kothla-Järve-Straße, konnten jedoch im Rahmen der Fahndung rasch gestellt werden.

    Die 42- und 28-jährigen Täter wurden vorläufig festgenommen und nach Personalienfeststellung wieder entlassen. Eine Strafanzeige wurde gefertigt.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: