Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Uetersen - Unfall unter Alkoholeinfluss

    Uetersen (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend, gegen 22.40 Uhr, in der Marktstraße, ist eine 44-jährige Autofahrerin leicht verletzt worden.

Die Uetersenerin befuhr mit ihrem PKW Peugeot die Marktstraße aus Richtugn Großer Wulfhagen kommend in Richtung Kreuzstraße. Sie kam mit ihrem PKW nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr ein Rosenbeet und prallte gegen einen Baum.

Dabei wurde die Frau leicht verletzt, es entstand ein geschätzter Sachschaden von 4500 Euro.

Während der Unfallaufnahme stellte die Polizei bei der Fahrerin einen Atemalkoholwert von 1,26 Promille fest. Daraufhin wurde der 44-Jährigen eine Blutprobe entnommen, der Führerschein beschlagnahmt.

Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Straßenverkehrsgefährdung ein.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: