Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn A 23: Heute - Drei Unfälle auf der Autobahn innerhalb von einer halben Stunde

Pinneberg (ots) - Um 10:59 Uhr erreichte die Polizei die erste Meldung über einen Verkehrsunfall auf der A 23 in Richtung Norden. Eine 27-jährige Frau ist auf dem Beschleunigungsstreifen AS Pinneberg Nord in ihrem Suzuki von der Fahrbahn abgekommen, gegen die Außenschutzplanke geprallt und auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen gekommen. Die Fahrerin und ihr drei Monate altes Baby blieben glücklicherweise unverletzt. Das Kind sowie die Frau waren vorschriftsmäßig angeschnallt bzw. gesichert. Der entstandene Sachschaden wird auf 2500 Euro geschätzt. Durch den Unfall ist ein Rückstau entstanden, diesen bemerkte ein 53-jähriger Mann in Höhe der Anschlussstelle in seinem Jeep zu spät. Er ist, bevor es zu einem Zusammenstoß mit seinem Vordermann kommen konnte, nach rechts ausgewichen, gegen die Notrufsäule gefahren und in einem Busch zum Stillstand gekommen. Auch er blieb glücklicherweise unverletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf 4000 Euro geschätzt. Die Autobahn war für eine gute halbe Stunde im Bereich der Anschlussstelle gesperrt. Gegen 11:35 Uhr kam es dann zu einem Unfall auf der Gegenfahrbahn zwischen den Anschlussstellen Pinneberg Mitte und Pinneberg Süd. Ein 24-jähriger Mercedesfahrer ist vermutlich auf Grund von überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Leitplanke geprallt. Auch er war alleine beteiligt. Der Fahrzeugführer wurde verletzt ins Krankenhaus verbracht. Der entstandene Sachschaden wird auf 4000 Euro geschätzt. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Sabine Zurlo Telefon: 04101-202 220 Fax: 04101-202 209 E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: