Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wedel: Nachtrag: Feuer im Seniorenheim

    Pinneberg (ots) - Die Kriminalpolizei setzt ihre Ermittlungen fort. Der Brandort ist weiterhin beschlagnahmt.

Sachverständige aus Kiel werden die Beamten bei der Ursachenforschung unterstützen.

Bislang ist bekannt, dass das Feuer im Bereich eines Appartements im Nebengebäude der Seniorenresidenz ausgebrochen ist. Die betroffene Wohnung ist derzeit nicht bewohnbar.

Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere zigtausend Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 280
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell