Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Rickling - Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

    Bad Segeberg (ots) - Am Dienstagmorgen befuhr ein 25-jähriger Radfahrer den bis dort linksseitig verlaufenden Radweg der Kreisstraße 52 in Richtung Fehrenbötel.

Als er in Höhe des Kilometers 1,25 die Straße überqueren wollte, um auf den ab dort rechtsseitig verlaufenden Radweg zu gelangen, übersah er einen von links kommenden Pkw.

Die aus dem Kreis Nordfriesland stammende 22-jährige Fahrzeugführerin konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern, wobei sich der Radfahrer leichte Verletzungen am rechten Bein zuzog. Der 25-jährige aus dem Bereich der Polizeistation Rickling wollte sich eigenständig in ärztliche Behandlung begeben.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: