Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: tötlich verunglückter Fallschirmspringer

Hartenholm (ots) - Am 24.05.2008, um 12.25 Uhr, verunglückte auf dem Flugplatz Hartenholm ein 49-jähriger Däne bei einem Fallschirmsprung. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Zur Ursache des Absturzes können noch keine konkreten Angaben gemacht werden. ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Bad Segeberg - Pressestelle - Dorfstr. 16-18 23795 Bad Segeberg Telefon: 04551-884 2151 Fax: 04551-884 2159 Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: