Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bad Segeberg - Diebstahl von Buntmetall

    Bad Segeberg (ots) - Die Polizei in Bad Segeberg sucht bislang unbekannte Diebe, welche vermutlich am vergangenen Wochenende mehrere Rollen mit Kupferkabel entwendet haben.

Am Montagmorgen, gegen 09 Uhr, wurde festgestellt, dass von dem Gelände einer Fernmeldefirma in der Straße "Gieschenhagen" mehrere hundert Meter Kupferkabel, welche als Fernsehkabel verarbeitet werden, entwendet wurden.

Die Täter hatten von dem umzäunten Gelände insgesamt 9 Kabelringe im Gesamtwert von über 2000 Euro mitgenommen, bevor sie unerkannt entkamen.

Sie haben die Ringe vermutlich über den Zaun geschafft und dann mit einem Fahrzeug abtransportiert.

Die Polizei in Bad Segeberg sucht jetzt Zeugen, die im Verlauf des vergangenen Wochenendes verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben.

Hinweise zu Tatverdächtigen nehmen die Ermittler unter Tel.: 04551-884 3110 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: