Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn: 10-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

    Pinneberg (ots) - Heute Morgen, gegen 10:30 Uhr, wurde ein 10-jähriger bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw leicht verletzt.

Der Unfall ereignete sich im Koppeldamm im Bereich der Zufahrt zum dortigen EDEKA-Markt. Der 10-Jährige war auf dem dortigen Radweg unterwegs.

Ein Klassenkamerad war Zeuge und hat sich ganz wachsam das Kennzeichen des Verursacherfahrzeuges, ein VW Polo, notiert.

Der Elmshorner Junge wurde vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht.

Die Polizei in Elmshorn hat die Ermittlungen hinsichtlich des Fahrzeugführers aufgenommen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: