Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Trappenkamp - Reifenstecher gesucht!

    Trappenkamp (ots) - Die Polizei in Trappenkamp sucht bislang unbekannte Täter, welche bereits in der Nacht von Donnerstag, 31. Januar, auf Freitag, 01. Februar, mehrere Fahrzeuge beschädigt haben. Die Täter zerstachen an sieben PKW, welche in der Schulstraße abgestellt wurden, die Reifen, teilweise bis zu drei Stück an einem Wagen.

In einem weiteren Fall wurde an einem in der Friedlandstraße abgestellten LKW der Scheibenwischer verbogen. Der insgesamt entstandene Sachschaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt.

Die Polizei in Trappenkamp hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht jetzt Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter geben können. Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit der Polizeiwache unter Tel.: 04323-2600 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: