Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kaltenkirchen - Einbrüche

    Kaltenkirchen (ots) - Am Freitag waren im Stadtgebiet Kaltenkirchen Einbrecher unterwegs, welche sich zu zwei Häusern gewaltsam Zutritt verschafften. In der Zeit zwischen 05.50 Uhr und 20 Uhr, brachen die Täter im Krausen Baum in ein Mehrfamilienhaus ein. Sie gelangten über die Terrassentür ins Innere des Hauses und entwendeten Schmuck und Parfum.

In der Zeit von 14.45 Uhr bis 20 Uhr brachen die Unbekannten in ein Einfamilienhaus in der Weberstraße ein. Auch in diesem Fall verschafften sich die Täter über eine Terrassentür gewaltsam Zutritt und entwendeten einen LCD-Fernseher, Bargeld, Schmuck sowie zwei Kameras.

In beiden Fällen entkamen die Täter unerkannt.

Die Kriminalpolizei in Bad Segeberg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen geben können.

Sachdienliche Hinweise nehmen die Beamten unter Tel.: 04551-8840 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020 o. 0151/11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: